NameAlkalische Phosphatase
GruppeKlinische Chemie
MaterialSerum
oder Heparinplasma
Haltbarkeit: 7 Tage bei 2 - 25°C
Methodekinetischer Farbtest
Einheitµkat/l
Normalwert
Geschlecht Altersgruppe Wertebereich
männlich12 bis 15 Jahre< 12.5 µkat/l
 andere0.67 - 2.5 µkat/l
 0 bis 12 Jahre< 8.33 µkat/l
Abrechnung
GOÄ
Position
   Preis €
(1.0-fach)
   Anzahl   Faktor   Preis €
3587.H12.3311.152.68
Beschreibung Die alkalische Phosphatase ist ein Zellmembran-gebundenes Enzym, das in allen Geweben exprimiert wird. Die AP im Serum repräsentiert in der Methode der Isoelektrofokussierung die Aktivität von mehr als 17 Isoformen. Vier genetisch kodierte Varianten der AP sind identifiziert:
Die drei Gewebe-spezifischen Isoenzyme Dünndarm-AP, Plazenta-AP, Keimzell-AP.
Die Gewebe-unspezifische AP.
Quellen Labor und Diagnose 2020